LCD/TFT (touch) installieren auf einem Raspberry Pi

Raspberry Pi LCD/TFT Display installation!

Für den Raspberry Pi gibt es verschiedene billige TFT/LCD-Bildschirme zum Verkauf, die Sie einfach an das Gerät anschließen können. Es ist oft nicht so einfach, einen solchen Bildschirm mit Software zum Laufen zu bringen. In diesem Schritt-für-Schritt-Plan werden wir einen generischen druckempfindlichen Pi LCD 3,5-Zoll-Bildschirm (320 * 480) an den Raspberry Pi anschließen und ihn per Software aktivieren. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Raspberry Pi vollständig auf dem neuesten Stand ist.

Führen Sie dazu den folgenden Befehl aus:

sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade

Danach werden wir die Treiber von GitHub herunterladen:

sudo rm -rf LCD-show
git clone https://github.com/goodtft/LCD-show.git
chmod -R 755 LCD-show
cd LCD-show/

Als letzten Schritt müssen wir das HDMI-Display in den LCD-Bildschirm konvertieren. Dazu führen wir einen der folgenden Befehle aus, der der Größe Ihres Bildschirms entspricht.

3.5 inch RPi LCD GPIO Display

sudo ./LCD35-show

3.2 inch RPi LCD Display

sudo ./LCD32-show

3.97 inch RPi LCD Display

sudo ./LCD397-show

4.3 inch RPi LCD Display

sudo ./LCD43-show

5 inch HDMI LCD Display

sudo ./LCD5-show

7 inch 800×480 RPI LCD Display

sudo ./LCD7B-show

7 inch 1024×600 RPI LCD Display

sudo ./LCD7C-show

Advertisement Logo's